Hier gibt es alle Informationen rund um Freizeiten und Wanderungen im Turngau Kinzig!

 

_________________________________________________________________________________________

 

Lust, mal eine Gauwanderung auszurichten! Interessierte Vereine können sich wenden an den Gauwanderwart:

 

Jürgen Berger, Adtring 2, 63607 Wächtersbach

Tel.:0 60 53 / 31 50, E-Mail: bergerjhw@gmx.de

 

________________________________________________________________________________________ 

 

Gaufrühjahrswanderung

Termin:

Interessierte Vereine melden sich bitte bei Jürgen Berger

Teilnehmer:

Alle interessierten Mitglieder unserer Vereine im Turngau Kinzig

Ort:

 

Start:

9:00 – 11:00 Uhr

Organisation:

Jürgen Berger, Adtring 2, 63607 Wächtersbach

Tel.: 0 60 53 / 31 50, E-Mail: bergerjhw@gmx.de

Strecke:

6 – 10 km

 

Gauherbstwanderung 

Termin:

Interessierte Vereine melden sich bitte bei Jürgen Berger

Teilnehmer:

Alle interessierten Mitglieder unserer Vereine im Turngau Kinzig

Ort:

 

Start:

9:00 – 11:00 Uhr

Organisation:

Jürgen Berger, Adtring 2, 63607 Wächtersbach

Tel.:0 60 53 / 31 50, E-Mail: bergerjhw@gmx.de

Strecke:

6 und 10 km“

 

 

 

Turnverein 1868 e.V. Bad Orb


An die
Gauvereine des Turngau Kinzig


22. August 2019
Einladung zur Gau – Herbstwanderung am 22. September in Bad Orb


Liebe Wanderfreunde,
der Turngau Kinzig und der Turnverein 1868 e.V. Bad Orb laden alle Wanderfreunde recht herzlich zur diesjährigen
Gau – Herbstwanderung am 22. September 2019 in Bad Orb
ein.


Start und Ziel: „Turnerheim Jakob Metzler – Haus der Vereine“, 63619 Bad Orb, Bahnhofstraße 7
Startzeit: 9.00 h – 11.00 h
Streckenlänge: wahlweise 5 km oder 10 km
Streckenverlauf:
Start am Turnerheim, dann geht es in der Lauzenstraße, vorbei am Sängerheim über den ehemaligen Festplatz in die
Straße „Am Klingental“, von dort biegt ein Fußweg ab, der auf die geteerte Straße zum Haseltal führt. Auf dieser Straße
ca. 800 m bleiben, bis zur Schutzhütte „Untere Markberghütte“, hier ist die 1. Verpflegungs- und Kontrollstation. Nach
ca. 400 m links abbiegen auf einen kleinen Fußpfad über eine kleine Brücke über den Haselbach hinauf auf den breiten
Waldweg. Hier trennen sich die Wanderstrecken – 5 km geht rechts weg bis runter zur Haselstraße. Dieser Straße folgen
bis vor zum Bahnhof, dann wieder rechts zum Ziel am Turnerheim. Die 10 km geht links ab, vor dem Haselweiher links
ab von dem breiten Waldweg auf einen idyllischen schmaleren Wanderweg, vorbei am Haselweiher, der Kneippanlage
bis zum Ende des Haseltales, zum „ Jagdhaus Haselruh“. Hier am Parkplatz befindet sich die 2. Kontroll- und
Verpflegungsstation. Danach dem breiten Waldweg folgen bis vor zur Haselstraße bis zum Bahnhof und rechts zum Ziel.
Preise: Die drei teilnehmerstärksten Vereine erhalten einen Pokal
Für Essen und Trinken vor und nach der Wanderung ist bestens gesorgt.
Der Turnverein 1868 e.V. Bad Orb freut sich auf viele Wanderfreunde, die den Weg nach Bad Orb finden und hier
angenehme und erholsame Stunden genießen.
Für die Organisation ist es von Vorteil, wenn ihr bis 8. September 2019 unter der Mail-Adresse d.engel55@gmx.de
mitteilt, wie viele Wanderer aus eurem Verein nach Bad Orb kommen.
Vielen Dank!


Mit sportlichen Grüßen
Turnverein 1868 e.V. Bad Orb
Dieter Engel, 1. Vorsitzender