Der Turngau Kinzig

 

Der Turngau Kinzig ist der Zusammenschluss der Turnvereine und Turnabteilungen im Gebiet des Main-Kinzig-Kreises von Hanau bis Altengronau, Somborn bis Hammersbach mit insgesamt 25.000 Mitgliedern.

Unter Turnen in fachlicher Hinsicht versteht der Tumgau Kinzig die vielseitige Leibesübung auf zahlreichen Fachgebieten für alle Alters- und Leistungsstufen beider Geschlechter und die musische Arbeit.

In seinen Fachgebieten betreibt der Turngau Kinzig:

  • die Förderung persönlicher Leistungssteigerung
  • die Förderung zur Gemeinschaftsbildung für ein vielgestaltetes, geselliges Leben
  • die Förderung von Gesundheits- und Freizeitangeboten

Der Turngau Kinzig gliedert sich in folgende Fachbereiche:

  • den Fachbereich Allgemeines Turnen mit den Fachgebieten:

- Gerätturnen

- Gymnastik

- Leichtathletik

- Rope Skipping

  • den Fachbereich Turnspiele mit den Fachgebieten:

- Zweier-Prellball

- Volleyball

  • den Fachbereich Freizeit- und Gesundheitssport mit den Fachgebieten:

- Kinder- und Jugendturnen

- Erwachsene und Ältere

- Gesundheitssport

- Musik- und Spielmannswesen

- Wandern

Der Turngau Kinzig ist Mitglied im:

  • Landessportbund Hessen
  • Hessischen Turnverband e.V.
  • Deutschen Turner-Bund