Drums Alive® DRUMTASTIC

 

Drums Alive DRUMTASTIC® ist ein faszinierendes und mitreißendes Programm, das “Lernen durch Rhythmus und Bewegung” ganz einfach macht. Jeder kann damit eine Menge Spaß haben, egal, wie alt oder fit, welche körperlichen Möglichkeiten oder Einschränkungen vorliegen. Dieses Training unterscheidet sich in einzigartiger Weise von anderen Fitness-, Lern- oder Reha-Programmen. Es ist das allererste Inklusions-Sport-, Fitness- und Reha-Modell, das eine Kombination aus Trommeln, Musik, Bewegung und Kognition bietet. Erreicht wird das mittels eines multimodularen, lehrplanübergreifenden Ansatzes, der Kreativität, kritisches Denken und Selbstwertgefühl steigert.

Inhalt:

·         DRUMTASTIC® Basics

·         Theoretische Hintergründe

·         DRUMTASTIC® STARTER PAKET unterrichten

Termin:

18. Mai 2019       8LE

Teilnehmer:

Lehrer, Erzieher, Pädagogen sowei Übungsleiter, Trainer und Sportfachkräfte tätig in Sport-, Rehabilitation-, außerschulischen und frühkindlichen Trainingsprogrammen

Voraussetzungen:

Drums Alive Instruktor bzw. Grundlagenausbildung oder eine gültige ÜL-C-Trainer-C-Lizenz/gleichwertige Ausbildung auf Anfrage/Tanzerfahrung

Material:

Umfangreiches Manual

Abschluss

Verlängerung von:

Teilnahmebescheinigung

ÜL-Lizenz C + B / DTB-Aerobic-Trainer / Trainer GroupFitness

Referent/in

DTB-Team Drums Alive

Ort:

36396 Steinau an der Straße / Halle am Schloss / Schlossstraße 22

Gebühren:

115,- € Regulärer Preis

 85,- € GYMCARD-Preis

ohne Verpflegung - 

 

DTB-AKADEMIE HESSEN

DTB-Akademie-Team

Otto-Fleck-Schneise 8, 60528 Frankfurt am Main

Tel.: 069 / 678 01-189/134     Fax: 069 / 678 01-179

E-Mail: dtb-akademie@dtb-online.de

Anmeldung direkt:

 

Informationen:

 

Ursula Steinau, Ahornweg 27, 36381 Schlüchtern / Tel.: 06661 6871 E-Mail: TG-Kinzig.usteinau@gmx.de

 

 

 

 

DrumsAlive Wellness Beats – 2The Mind Body Connection”

 

 

Kraftvolle Rhythmen, pulsierende Trommelschläge und die reine Freude werden Sie erleben, wenn Sie zum Rhythmus der Musik trommeln. Bei den Wellness Beats bedienen wir verschiedene Stilrichtungen, unterschiedliche Rhythmen sowie auch variierende Tempi in der Musik, um eine Atmosphäre der Verbundenheit zu schaffen und eine Brücke zwischen Geist, Körper und Seele zu bilden. Ein fittes Gehirn verbessert mittels der Verwendung von Überkreuz-Bewegungsabläufen die Zusammenarbeit der rechten und linken Gehirnhälften und vergrößert die Amplitude der Alphawellen. Eine erhöhte Alphawellen-Amplitude vermindert nachweislich Stress und steigert das Wohlbefinden. Körperliches, emotionales und psychisches Wohlbefinden werden gleich noch mitgeliefert! Lassen sie sich auf diese unvergessliche Erfahrung ein!

Termin:

19. Mai 2019    8 LE

 

Teilnehmer:

Übungsleiter, Trainer u. Sportfachkräfte

 

Voraussetzungen:

DTB-Trainer GroupFitness oder Trainer-C Aerobic oder Drums Alive Grundlagenausbildung oder gleichwertige Ausbildung auf Anfrage

 

Enthaltene Materialien:

Umfangreiches Manual

 

Abschluss

Anerkennung u.

Verlängerung von:

Teilnahmebescheinigung

ÜL-Lizenz C + B

DTB-Aerobic-Trainer/in/ DTV-Trainer Groupfitness / Wellness u. Gesundheit

 

Referent/in

DTB-Team Drums Alive

 

Ort:

Halle am Schloss (Brüder-Grimm-Schule)

36396 Steinau an der Straße / Schlossstraße 22

 

Gebühren:

115,- €  regulärer Preis                     85,- €  GYMCARD-Preis

ohne Verpflegung, Bestellung möglich

ohne Übernachtung, auf Anfrage möglich

 

Frühbucherrabatt:

5,- € bei Anmeldungen bis zum 28.02.2019

 

Anmelden bis:

28.04.2019

 

Ansprechpartner:

Inform. zur Fortbildung

 

 

 

DTB-AKADEMIE HESSEN

DTB-Akademie-Team

Otto-Fleck-Schneise 8, 60528 Frankfurt am Main

Tel.:  069 / 678 01-189/134  /  Fax:  069 / 678 01-179

E-Mail: dtb-akademie@dtb-online.de

 

Anmeldung direkt:

www.dtb-akademie.de/dtb/ausbildung-groupfitness/instruktor-weiterbildungen/drums-alive-wellness-beats-mind-body-connection

 

Informationen:

Veranstaltung vor Ort

Ursula Steinau, Ahornweg 27, 36381 Schlüchtern

Tel.: 06661 6871 

E-Mail: TG-Kinzig.usteinau@gmx.de (nur Info - keine Anmeldung)

 

 

 

 

 

  

DrumsAlive Wellness Beats – 2The Mind Body Connection”

 

 

Kraftvolle Rhythmen, pulsierende Trommelschläge und die reine Freude werden Sie erleben, wenn Sie zum Rhythmus der Musik trommeln. Bei den Wellness Beats bedienen wir verschiedene Stilrichtungen, unterschiedliche Rhythmen sowie auch variierende Tempi in der Musik, um eine Atmosphäre der Verbundenheit zu schaffen und eine Brücke zwischen Geist, Körper und Seele zu bilden. Ein fittes Gehirn verbessert mittels der Verwendung von Überkreuz-Bewegungsabläufen die Zusammenarbeit der rechten und linken Gehirnhälften und vergrößert die Amplitude der Alphawellen. Eine erhöhte Alphawellen-Amplitude vermindert nachweislich Stress und steigert das Wohlbefinden. Körperliches, emotionales und psychisches Wohlbefinden werden gleich noch mitgeliefert! Lassen sie sich auf diese unvergessliche Erfahrung ein!

Termin:

19. Mai 2019    8 LE

 

Teilnehmer:

Übungsleiter, Trainer u. Sportfachkräfte

 

Voraussetzungen:

DTB-Trainer GroupFitness oder Trainer-C Aerobic oder Drums Alive Grundlagenausbildung oder gleichwertige Ausbildung auf Anfrage

 

Enthaltene Materialien:

Umfangreiches Manual

 

Abschluss

Anerkennung u.

Verlängerung von:

Teilnahmebescheinigung

ÜL-Lizenz C + B

DTB-Aerobic-Trainer/in/ DTV-Trainer Groupfitness / Wellness u. Gesundheit

 

Referent/in

DTB-Team Drums Alive

 

Ort:

Halle am Schloss (Brüder-Grimm-Schule)

36396 Steinau an der Straße / Schlossstraße 22

 

Gebühren:

115,- € regulärer Preis                     85,- € GYMCARD-Preis

ohne Verpflegung, 

 

 

DTB-AKADEMIE HESSEN

DTB-Akademie-Team

Otto-Fleck-Schneise 8, 60528 Frankfurt am Main

Tel.: 069 / 678 01-189/134 / Fax: 069 / 678 01-179

E-Mail: dtb-akademie@dtb-online.de

 

Anmeldung direkt:

 

 

Informationen:

 

Ursula Steinau, Ahornweg 27, 36381 Schlüchtern

Tel.: 06661 6871 

E-Mail: TG-Kinzig.usteinau@gmx.de

 

 

 

 

 

 

Mehr Bewegung in Kindergarten, Schule und Verein

 

Aktionstag: „Kinder in Bewegung“

 

Bewegung im Kindesalter spielt für die ganzheitliche Entwicklung eine zentrale Rolle. Gerade im Kindesalter können über vielfältige Bewegungserfahrungen, Sport und Spiel wichtige Impulse zur motorischen-, sowie auch zur kognitiven Entwicklungsförderung gesetzt werden.

Der Aktionstag bietet eine Auswahl von bewegungs- und gesundheitsorientierten Themen in Theorie und Praxis an und richtet sich an pädagogische Fachkräfte, die mit Kindern in unter-schiedlichen Altersgruppen zwischen 1 und 8 Jahren arbeiten.

Vorgesehen sind Workshop-Angebote für Kindergruppen U 3 / 4 – 5 Jahre und 6 – 8 Jahre, aus denen jeweils drei ausgewählt werden können. Ein bewegter Einstieg stimmt alle Teilnehmer/innen auf den Tag ein. In der Pause zwischen den anschließenden beiden Workshop-Phasen bleibt ausreichend Zeit für den informellen und fachlichen Austausch.

Der Aktionstag findet im Sportkindergarten des TV Salmünster statt und wird in Kooperation des Sportkreises Main-Kinzig, des Turngau Kinzig dem Leichtathletikkreis Gelnhausen-Schlüchtern und der Sportjugend Hessen durchgeführt.

Wir freuen uns auf Referenten wie Wolfgang Hering mit Bewegungsspielen aus aller Welt, Sylvie Kaiser-Meyer mit 1,2 U & Ü3 – Musik und tolle Bewegungsideen, Sabina Dopczynska mit einer Einführung in die Erlebnispädagogik und andere. Nähere Informationen zu den Workshop-Themen und den Referent/innen sind spätestens im Januar auf der Homepage des Sportkreis Main Kinzig zu finden: www.sportkreis-main-kinzig.de/seminare-termine/ oder jeweils auf der Homepage unserer Kooperationspartner.

Termin:

25. Main 2019

Zeit:

09:30- 17:00 Uhr

Teilnehmer:

Übungsleiter, soziale Fachkräfte, Lehrer/innen, Erzieher/innen, Kindertagespflegepersonen

Lizenz-Verlängerung:

Übungsleiterlizenz 8 LE 1. + 2. Lizenzstufe /Lehrerfortbildung 10 Punkte

Ort:

Sportkindergarten des TV Salmünster

63628 Bad Soden-Salmünster, Hammelsweg 9

Gebühren:

45,- € Übungsleiter im Verein

65,- € für Nichtmitglieder (kein ÜL im Verein)

incl. Mittagsimbiss u. Getränke

Anmelden bis:

10.05.2019

Anmeldung:

Ursula Steinau, Ahornweg 27, 36381 Schlüchtern

E-Mail: bildung@sportkreis-main-kinzig.de

Anmeldungen bitte nur schriftlich per E-Mail (Post) an die Meldeadresse senden. Eine Anmeldung ist verbindlich, es gelten die Anmeldebedingungen des Sportkreis Main-Kinzig! Bei Online-Anmeldungen bitte die Lehrgangsbezeichnung in der Betreff: – Zeile angeben! Anmeldebestätigungen werden nur per E-Mail versendet! Einladungen zur Fortbildung erfolgen eine Woche vor der Fortbildung per E-Mail. Nur in besonderen Ausnahmefällen wird eine Einladung per Post versendet!

Informationen:

Veranstaltung vor Ort

Ursula Steinau, Tel.: 06661/6871 (nur Info - keine Anmeldung)

 

 

 

 

 

Faszien im Fokus

 

 

Integration faszialer Übungen in die moderne Trainingsgestaltung

Neuere Erkenntnisse lenken die Aufmerksamkeit immer mehr auf die Aufgabe und Funktion der Muskelfaszien. Als propriozeptives Sinnesorgan, als globalesfederndes Spannungs-netzwerk (Tensegrity) und mit ihrem wesentlichen Beitrag zur Kraftübertragung lohnt es, das Augenmerk über die Muskulatur hinaus auf das Training der Faszien zu richten. Nicht zuletzt deshalb, weil die meisten Sportverletzungen das kollagene Bindegewebs-Netzwerk betreffen und das Integrieren von faszialen Übungen die sportliche Leistung deutlich steigern kann. Vieles davon gilt als bekannt, erscheint nun aber unter einem neuen und konkreten Licht und kann erklärt werden. Können damit neue Trainingsreize gesetzt werden?

Inhalte:

·         Allgemeine Einführung: Was sind Faszien?

·         Faszien als Sinnesorgan/Tensegrity Modell

·         Wie stärke ich die Faszien?
Wie halte ich sie elastisch?

·         Die 4 Teilbereiche des Faszientrainings

·         Slings & Springs: myofasziale Ketten als elast. Federn u. ihre kinetische Speicherfunktion

·         Globale Spannungsketten versus segmentale Bewegungen

·         Optimale Vorspannung (Wohlspannung) und Vernetzung

·         Belastungsvariation und gezielte Ruhepausen / Wasserhaushalt – Hydratration

·         Wie kann ich Faszien-Training in mein Training integrieren?

·         Faszien-Training und Kraft – Faszien-Training und Dehnung/Release?

 

 

Termin:

15. – 16. Juni 2019

 

Teilnehmer/

Voraussetzungen

Übungsleiter, Trainer u. Sportfachkräfte

 

Material:

In dieser Ausbildung sind umfangreiche Lehrmaterialien enthalten

 

Abschluss

Zertifikat „Faszien im Fokus“

 

Verlängerung von:

ÜL-Lizenz C + B / sowie alle Zertifikate

 

Weiterbildungsumfang:

15 Lerneinheiten

 

Referent/in

DTB-Referentin Antje Hammes

 

Ort:

Halle am Schloss (Brüder-Grimm-Schule)

36396 Steinau an der Straße / Schlossstraße 22

 

Gebühren:

195,- €  regulärer Preis                     160,- €  GYMCARD-Preis

ohne Verpflegung, Bestellung möglich

ohne Übernachtung, auf Anfrage möglich

 

Frühbucherrabatt:

10,- € bei Anmeldungen bis zum 28.02.2019

 

Anmelden bis:

25.05.2019

 

Ansprechpartner:

Inform. zur Fortbildung

 

 

 

DTB-AKADEMIE HESSEN

DTB-Akademie-Team

Otto-Fleck-Schneise 8, 60528 Frankfurt am Main

Tel.:  069 / 678 01-189/134  /  Fax:  069 / 678 01-179

E-Mail: dtb-akademie@dtb-online.de

 

Anmeldung direkt:

www.dtb-akademie.de/dtb/Trainer-updates/uebersicht-trainer-updates/faszien/faszien-im-fokus

 

Informationen:

Veranstaltung vor Ort

Ursula Steinau, Ahornweg 27, 36381 Schlüchtern

Tel.: 06661 6871 

E-Mail: TG-Kinzig.usteinau@gmx.de (nur Info - keine Anmeldung)

 

 

 

 

  

Bewegungsförderung in Kindergarten, Grundschule und Verein

 

Psychomotorik – Back to Basics
„Fördern mit klassischen Handgeräten“

 

 

Seile, Bälle und Reifen findet man in jeder Turnhalle oder Bewegungsraum. Manchmal verstauben sie allerdings ganz hinten in den Schränken. Dabei stellen gerade sie unterschiedliche und herausfordernde Aufgaben an ihre Benutzer. Das Seil zum Beispiel kann sich leicht verknoten und der Ball wegrollen.

 

In dieser Fortbildung soll der Blick vor allem auf den Fördermöglichkeiten mit klassischen Handgeräten liegen. Neben dem primären Ziel der Bewegungskoordination kommen natürlich auch die Wahrnehmungsförderung und die Förderung der sozialen Kompetenzen nicht zu kurz. Klassische Bewegungsübungen sollen wieder ins Gedächtnis gerufen und neue kreative Bewegungsideen vorgestellt oder entwickelt werden.

Termin:

15. September 2019

Zeit:

09:30 – 17:00 Uhr / 8 Le

Lizenz-Verlängerung:

ÜL 1. + 2. Lizenzstufe, Lehrerfortbildung 10 Pkte.

Ort:

Steinau a.d. Straße / Halle am Schloss

Gebühren:

50,00 Euro / 45,00 Euro für Übungsleiterinnen im Verein

sind zeitgleich mit der Anmeldung auf das Konto des Turngaues zu überweisen oder werden per Einzugsverfahren eingezogen.

IBAN: DE935066163900003269914 / BIC: GENODEF1LSR

Verpflegung:

Wird preisgünstig angeboten

Meldeschluss:

05.09.2019

Referentinnen:

Katja Habekost, Diplom Sozialpädagogin

Ursula Steinau, Lerntherapeutin / Rückenschullehrerin

Anmeldung:

Ursula Steinau, Ahornweg 27, 36381 Schlüchtern, Tel. 0 66 61 / 68 71

E-Mail: TG-Kinzig.usteinau@gmx.de

Anmeldungen bitte nur schriftlich per E-Mail (Post) an die Meldeadresse senden. Eine Anmeldung ist verbindlich, es gelten die Anmeldebedingungen des Turngau Kinzig. Bei Online-Anmeldung bitte die Lehrgangsbezeichnung in der Betreff-Zeile angeben!

Anmeldebestätigungen werden nur per E-Mail versendet! Einladungen zur Fortbildung erfolgen eine Woche vor der Fortbildung per E-Mail. Nur in besonderen Ausnahmefällen wird eine Einladung per Post versendet!

Informationen:

Ursula Steinau, Tel. 0 66 61 / 68 71 (telefonisch nur Info, keine Anmeldung)