HTV Ausbildung - Fachmodul

Übungsleiter-C-Kinderturnen (19015101)

 

Das Kinderturnen leistet einen wichtigen Beitrag für die sportliche Entwicklung im sogenannten „motorischen Lernalter“. Beim Kinderturnen entfalten die Kinder elementare Bewegungsfertigkeiten bei gleichzeitiger Schulung der grundlegenden motorischen Fähigkeiten. Diese gilt es als Übungsleiter individuell und zielgruppengerecht zu fördern.

Die vielseitige Ausbildung orientiert sich an den Bedürfnissen der Kinder, um sie im Verein mit Freude und guter Laune zu lebenslangem Sport zu motivieren. Die Teilnehmer erhalten während der Ausbildung ein großes Grundlagenwissen an Spielen mit unterschiedlichen Zielsetzungen und lernen, wie sie Kinder spielerisch an turnerische Basiselemente (z. B. Roll- und Stützbewegungen) und weitere Turnsportarten sowie leichtathletische Grundformen (Laufen, Springen, Werfen) heranführen können. Ebenso werden unterschiedliche Lehr- und Lernformen wie Bewegungslandschaften, Bewegungsgeschichten und Stationsbetriebe ausführlich vorgestellt. Am Ende der Ausbildung können die Teilnehmer Spiel- und Übungsformen kindgerecht verpacken und den Kindern mit gezielten Hilfestellungen zum Erfolg verhelfen. Die Ausbildung richtet sich an Übungsleiteranwärter, die mit Kindern im Grundschulalter sportartübergreifend auf Basis von spielerischen und zielgruppengerechten Angeboten im Breitensport arbeiten möchten.

Neu seit 2016: Es besteht die Möglichkeit, während des Fachmoduls die Qualifizierung zum DTB Kinderturn-Clubleiter zu absolvieren.

2019 bieten wir zum ersten Mal die zwei Übungsleiter-Ausbildungen „Kinderturnen“ sowie „Eltern-Kind turnen / Kleinkinderturnen (EKT/KKT)“ zusammen an. So können beide Ausbildungen stattfinden und müssen nicht aufgrund zu weniger Teilnehmer abgesagt werden. Zwei der vier Abschnitte sowie die Lernerfolgskontrolle werden gemeinsam untererrichtet. Bei zwei Abschnitten wird die Gruppe geteilt und die fachspezifischen Inhalte werden vermittelt.

Termin:

09. Februar – 01. Juni 2019

Übersicht:

09. – 10.02. Gründau Rothenbergen

23. – 24.02. Steinau

30. – 31.03. Steinau

06. – 07.04. Gründau-Rothenbergen

04. – 05.05. Steinau

01.06.          LEK Gründau-Rothenbergen

Voraussetzungen:

Trainerlizenz bzw. Basisschein im Bereich Aerobic und/oder Step-Aerobic oder gleichwertige Ausbildung

sollte die o. g. Ausbildung nicht vorliegen, muss folgendes erfüllt sein: ausreichend Takt- u. Musikgefühl / Vorkenntnisse im Bereich der Aerobic Schritte / bestenfalls Unterrichtserfahrung

Ausbildung:

1. lizenzstufe Kinderturnen

Ort:

Gründau Rothenbergen / Steinau a. d. Straße

Referent:

HTV-Team

Gebühren:

200 – 250 Euro

Frühbucherrabatt:

5,- € bei Anmeldungen bis zum 28.02.2018

Anmelden bis:

18.01.2019

Anmeldung:

HTV Portal – Bildung – Fachmodul

Link: www.htv-online.de/bildung/ausbildung-1-lizenzstufe/fe

 

 

 

DTB-Kursleiter/in Stressbewältigung durch Achtsamkeit

In der gesundheitlichen Prävention rückt das Thema Stressbewältigung immer mehr in den Vordergrund, denn Stress empfindet heutzutage nahezu jede/r – zumindest zeitweilig. Er führt zu physiologischen und psychologischen Reaktionen unseres Körpers und kann langfristig zu Erschöpfung und Krankheit führen. In dieser Ausbildung wird vermittelt, wie gestresste Menschen durch Achtsamkeits- und Entspannungstraining wieder ins Gleichgewicht kommen können. Die systematische Kursgestaltung für Gruppen und das Training mit Einzelpersonen werden hierzu erläutert und in Modellstunden vorgestellt. Das Beherrschen dieser Techniken ermöglicht einen gelasseneren Umgang mit Stress und das Erleben von mehr Lebensfreude und positiver Energie.

Inhalte:

·         Was ist Stress?

·         Physiologische und psychophysiologische Reaktionen

·         Achtsamkeitsbasierte Entspannungstechniken für Körper und Geist

·         Umsetzung im Alltag

·         Planung und Durchführung eines achtsamkeitsbasierten Stressbewältigungskurses/Personal Trainings

·         Modellstunden

·         Modellstunden

Termin:

30. August – 01. September 2019

Teilnehmer:

Übungsleiter, Trainer und Sportfachkräfte

Voraussetzungen:

Basismodul Gesundheitstraining

oder gleichwertige/professionelle Ausbildung (u.a. ÜL, Trainerlizenz)

Abschluss:

 

Verlängerung von:

Zertifikat „DTB-Kursleiter/in Stressbewältigung durch Achtsamkeit“.

 

ÜL-Lizenz C + B / sowie alle Zertifikate

 

25 Lerneinheiten

Referent/in

DTB Referentin Anna-Maria Pröll

Ort:

36396 Steinau an der Straße / Halle am Schloss / Schlossstraße 22

Gebühren:

247,- € regulärer Preis                     202,- € GYMCARD-Preis

ohne Verpflegung, (Bestellung möglich) ohne Übernachtung, (auf Anfrage möglich)

Frühbucher-Rabatt 15,- € bei Anmeldungen bis zum 28.02.2019

Anmelden bis:  15.08.2019

Anmeldung: DTB-AKADEMIE HESSEN DTB-Akademie-Team

Otto-Fleck-Schneise 8, 60528 Frankfurt am Main 069 / 678 01-189/134

E-Mail: dtb-akademie@dtb-online.de

Anmeldung direkt

Informationen:Ursula Steinau, Ahornweg 27, 36381 Schlüchtern

Tel.: 06661 6871

E-Mail: TG-Kinzig.usteinau@gmx.de (nur Info - keine Anmeldung)